logo EuleArchiv / Sammlungen
Stiftung
Suchanzeige Otto Bauer
Zeitschrift Archiv
sozial.geschichte.extra
 Beiträge
 Rezensionen
Jg. 2006 & 2007
Bestellen
Textrichtlinien
Sozial.Geschichte
1999
Themenredaktionen
 Geschlechtergeschichte
 Sozialwissenschaften
 Nordamerika
 Osteuropa
 Globalgeschichte
 Historiographie
 Faschismusanalyse
 Kolonialismus
 Kultur
 Migrationsgeschichte
 Naher Osten
 Psychohistorie
 Arbeitsgeschichte
 Wirtschaftsgeschichte
 Zwangsmigration
 1968 und die Folgen
 Demographie
Arbeitspapiere
Newsletter
Archiv
Links
Kontakt
Stiftung
Zeitschrift
Personen
Bibliothek
Startseite
Publikationen
Bücher
 Rote Kapellen...
  Bibliographie
Periodika
Literaturlisten
 Angelika Ebbinghaus
 Marcel v.d. Linden
 Max Henninger
 Heinrich Senfft
 Karsten Linne
 Abidin Bozdag
 Peter Birke
 Dirk Hoerder
 Jörg Wollenberg
 Karl Heinz Roth
 Wolfgang Hien
 Norbert Meder
 Hartmut Rübner
 Florian Schmaltz
 Heidrun Kaupen-Haas
Forschung
1968 und die Folgen
 Abgeschl.Projekte
  "1968" in Osteuropa
  Schlüsseltexte zu "1968"
  Linzer Konferenz
  Kontakt
IG Farben
Globale Krise
Über Marx hinaus
Reemtsma auf der Krim
Die Shoah in der Ukraine
Projekte in Planung
Mittwochsgesellschaft
Nächste Sitzung
Programmrückblick
Termine / News
Berliner Gesellschaft
Linzer Konferenz
Bibliothek
Förderkreis
 Beitrittsformular
Katalogübersicht
 Katalog Zeitschriften
 Katalog Broschüren
 Katalog Buchbestand
 Regionalportal Bremen
Regionalportal Bremen
Buchbestand
 Regionalportal
 GBV
Archiv
Social History Online
Recent Issues
Thematic Editors
Style Sheet
Contact
Social History Online
Projekt "Beyond Marx"
Spenden
Neuerscheinungen

Abteilung Sammlungen

Standort:
Universität Bremen, Gebäude GW II, Raum B1632
Mitarbeiter: Johannes Beermann archiv@stiftung-sozialgeschichte.de
Benutzung nach Vereinbarung

Postanschrift:
Fritz-Gansberg-Str. 14
D-28213 Bremen


In den Sammlungen der Bibliothek werden Archivalien und Materialsammlungen aufbewahrt, die im Rahmen der Forschungsprojekte der Stiftung für Sozialgeschichte entstanden. Sie sind nach den geltenden archivrechtlichen Bestimmungen für wissenschaftliche Vorhaben grundsätzlich zugänglich. In Einzelfällen existieren speziell ausgewiesene Benutzungsbeschränkungen. Aus personellen Gründen ist die Benutzungszeit für externe Besucherinnen und Besucher auf Mittwoch von 10 bis 18 Uhr beschränkt. Voranmeldungen sind erforderlich: archiv@stiftung-sozialgeschichte.de.

Die Handschriftenabteilung umfasst derzeit 700 laufende Meter. Es existieren eine allgemeine Übersicht und eine Access-Datenbank, in der jede einzelne Archiveinheit erfasst ist. Inzwischen existieren auch einige spezifizierende Findhilfsmittel. Die Abteilung besteht aus zwei Sachgebieten:

1.Archivalien

Die Masse der Archivalien (ca. 80 Prozent) besteht aus Reproduktionen (Papierkopien, Mikrofiches und Mikrofilme). Diese sind nach dem Provenienzprinzip aufgestellt, d.h. sie tragen die Herkunftssignaturen der Originalbestände. Es existieren Reproduktionen aus etwa 120 deutschen, europäischen und überseeischen Archiven. Thematische Schwerpunkte sind die Sozial-, Wirtschafts-, Politik- und Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Hinzu kommen einige Originalbestände, die in der Bestandsübersicht entsprechend ausgewiesen sind und aus Zweckmäßigkeitsgründen in die Sammlungen inkorporiert wurden.

2. Sammlungen

In den Sammlungen sind neben originalen Bestandserwerbungen die Handapparate abgeschlossener Forschungsprojekte (z.B. zum "Generalplan Ost", zur NS-Bevölkerungspolitik, zur Geschichte des Wettrüstens und des Kalten Kriegs usw.), interne Periodika (beispielsweise die "Deutschen Führerbriefe"), Archivalien und Materialien zur Unternehmensgeschichte, unveröffentlicht gebliebene Dokumenteneditionen (u.a. zum Hamburger Arbeiterwiderstand gegen die NS-Diktatur), Akten der Nürnberger Prozesse und einige Nachlässe zusammengefasst.

Während die Archivalien vor allem für spezielle Forschungsfragen der deutschen und internationalen Zeitgeschichte interessant sind, ergänzen die Sammlungen in wesentlichen Bereichen den Bibliotheksbestand.

Downloads

- aaa +
Druckansicht
kompaktes Menü


[nach oben]