logo EuleHeinrich Senfft
Stiftung
Zeitschrift Archiv
Links
Kontakt
Startseite
Publikationen
Bücher
Periodika
Literaturlisten
 Angelika Ebbinghaus
 Marcel v.d. Linden
 Max Henninger
 Heinrich Senfft
 Karsten Linne
 Peter Birke
 Dirk Hoerder
 Jörg Wollenberg
 Karl Heinz Roth
 Wolfgang Hien
 Norbert Meder
 Hartmut Rübner
 Florian Schmaltz
 Heidrun Kaupen-Haas
Forschung
Mittwochsgesellschaft
Termine / News
Bibliothek
Archiv
Social History Online
Spenden
Neuerscheinungen

Heinrich Senfft


2000

"Ein Mann, ein Wort", Kommentar, Blaetter fuer deutsche und internationale Politik, Nr.2/2000, S. 135–137.

Rezension Karl Dirk/Karl-Heinz Janssen, "Der Krieg der Generale. Hitler als Werkzeug der Wehrmacht", 1999, Heft 1/00, S. 204–205.

"Warum man die Stasi-Akten benutzen darf", Kommentar "Der Tagesspiegel", "Der Tagesspiegel", 4.4.2000.

"Kein Vergessen – Heute wird die Londoner Holocaust-Ausstellung eroeffnet", Sueddeutsche Zeitung , 5.6.2000, S. 17.

"Wie unabhaengig sie Historiker?", Kommentar 1999, Heft 2/2000, S. 7–10. (nachgedruckt in "junge Welt", 11./12.11.2000 unter dem Titel "Das suesse Gift der grossen Welt").

Rezension Norbert Frei/Dirk van Laak/Michael Stolleis, Hg., "Geschichte vor Gericht – Historiker, Richter und die Suche nach Gerechtigkeit", 1999, Heft 2/2000, S. 133–134.

Rezension Claudia Tacke, "Angeklagt: SS-Frauen vor Gericht", 1999, S. 138–140.

"Nicht alles was Recht ist – Der Spenden-Untersuchungsausschuss und die Stasi-Protokolle", Sueddeutsche Zeitung, 16.10.2000, S. 19.

"Chronik eines Schwaecheanfalls – Die FAZ in der Kohl-Spendenkrise", Blaetter fuer deutsche und internationale Politik, Heft 11/2000, S. 1375–1383.

Rezension Alan M. Dershowitz, "Chuzpe. Autobiographie", DIE ZEIT 2.11.2000, S. 73.

Rezension Eva Menasse, "Der Holocaust vor Gericht – Der Prozess um David Irving", DIE ZEIT, 9.11.2000.

Mitwirkung am NDR-Film "Raubzug am Neuen Wall – Boykott und Enteignung der Hamburger Juden", N 3, 20.12.2000, 23:05 Uhr.

2001

Rezension Sebastian Haffner, "Geschichte eines Deutschen – Die Erinnerungen 1914–1933", 1999, Heft 1/2001, S. 233–236.

Rezension Volker Ullrich, "Der ruhelose Rebell. Karl Plaettner 1893–1945", 1999, Heft 1/2001, S. 236–238.

"Lauter feine Herren – Deutfeine Herren – Deutsche Kriegsverbrecher, einige Lords und die Wiederbewaffnung", Blaetter fuer deutsche und Internationale Politik, Heft 8/2001, S. 995–1004.

"Kumpanei mit den Kriegsverbrechern – Neu aufgefundene Dokumente belegen die milde Behandlung der fuer Massaker in Italien verantwortlichen Nazi-Generale", Sueddeutsche Zeitung, 21.5.2001, S. 8.

"Fuer Bernd Hesslein", Ossietzky, Nr.16, 11.8.2001, S. 572–573.

Rezension Ulrike Winkler, Hg., "Stiften gehen – NS-Zwangsarbeit und Entschaedigungsansprueche", 1999, Heft 2/2001, S. 198–202.

- aaa +
Druckansicht
ganzes Menü
[nach oben]